Corona-Schutzmassnahmen in unseren Salons

Halten Sie sich bitte wie im täglichen Leben an die Regeln des BAG (Abstand, Hygiene und vor allem für uns wichtig: bleiben Sie bitte zu Hause, sollten Sie sich nicht 100% fit fühlen!)

Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen – daher beachten Sie bitte unsere Regeln und Abläufe:

Für Ihre Sicherheit:

  • Die Türen unserer Salons sind grundsätzlich abgeschlossen und werden nur für Kunden mit Termin geöffnet.
  • Warten Sie bitte bei der Markierung, unsere Mitarbeiter werden Sie sofort mit Schutzmasken und Einwegmänteln ausstatten, nachdem Sie Ihre Hände mit dem bereitgestellten Desinfektionsmittel desinfiziert haben (Tipp: Massieren Sie das Desinfektionsmittel solange ein, bis es vollständig eingezogen ist, dann trocknet es Ihre Hände nicht so stark aus).
  • Jacken und Mäntel hängen Sie bitte selbst an der Garderobe auf.
  • Unsere Mitarbeiter bringen Sie erst dann zum für Sie vorbereiteten, selbstverständlich frisch desinfizierten Platz.
  • Wir arbeiten im «Schichtbetrieb», dadurch halten sich weniger Mitarbeiter und auch weniger Kunden gleichzeitig im Salon auf. Begleitpersonen sind derzeit im Vorfeld anzumelden.
  • Wir tragen während der gesamten Behandlung Schutzmasken und ausser beim Haarschnitt selbst auch Handschuhe – sobald die Handschuhe vor dem Haarschnitt ausgezogen werden, desinfizieren wir nochmals unsere Hände, ehe wir Sie berühren.
  • Wir desinfizieren vor jedem Kunden selbstverständlich auch das verwendete Arbeitsmaterial.
  • Nachdem die Behandlung abgeschlossen ist, begleiten wir Sie zur Kasse. Bitte bleiben Sie mit 2 m Abstand zu unseren Mitarbeitern stehen, während diese die Rechnung fertig machen – erst dann treten Sie vor und zahlen bitte mit Karte (wir wollen die Berührung mit Bargeld vermeiden).
  • Erst unmittelbar vor dem Verlassen des Salons entfernen Sie Schutzmaske und Einwegumhang und entsorgen diese selbst in dem bereitgestellten verschliessbaren Abfallbehälter neben der Türe.
  • Auf unserer Toilette finden Sie neben Desinfektionsspray auch Einweghandtücher.

Für Ihren „Komfort“ bei uns:

  • Kommen Sie bitte leger und bequem gekleidet zu uns, die Einwegmäntel sind aus Plastik und Sie werden schwitzen.
  • Nehmen Sie bitte selbst Bücher oder Zeitschriften mit, wir können diese aus Hygienegründen derzeit nicht zur Verfügung stellen.
  • Wir servieren im Moment nur Kaffee und Wasser in umweltfreundlichen Einwegbechern – bedenken Sie auch das richtige Handling der Maske, wenn Sie diese ablegen, um etwas zu trinken.

Terminvereinbarungen: Terminvereinbarungen sind derzeit nur telefonisch möglich, das Telefon wird zentral umgeleitet, denn unsere Mitarbeiter müssten nach jedem Telefonat das Telefon und auch sich selbst wieder neu desinfizieren, ehe Sie zum Kunden am Platz zurückgehen und das würde zu viel Zeit, die wir aktuell lieber für Desinfektion aufwenden, kosten – wir bitten um Verständnis.